|| Om Param Tatvaaye Naarayanaaye Gurubhayo NamaH ||

Verjüngung der alten indischen Geisteswissenschaften

Die alten gelehrten indischen Weisen-Asketen hatten erforscht göttlich geistig Wissensweisheit von Sadhanas, Dikshas, Astrologie, Ayurveda, Kundalini, Yoga, Numerologie, Alchemie et al. Vor Tausenden von Jahren. Der verehrte Gurudev Dr. Narayan Dutt Shrimaliji (Paramhans Swami Nikhileshwaranandji im asketischen Leben)  angekommen von Siddhashram diese herrliche alte indische Weisheit zu verjüngen. Er führte praktische Aspekte von Golden wieder ein Veden, Upanishaden, and Purannas durch die Veröffentlichung von mehr als 300 Büchermonatlich Zeitschrift, , Tausend von Multimedia CDs und persönliche praktische Anleitung durch Tausende von  Sadhana-Lager auf der ganzen Welt.

  • Suchen Sie spirituelle Heil?
  • Suchst du deine was immer dies auch sein sollte. Lebenssinn?
  • Willst du ichmprove Lebensqualität durch Tantra?
  • Machen Sie sich Angst Jeden Morgen aufwachen?
  • Sind Kredite, Krankheiten oder Verschwörungen ständig devoring Dein Verstand?
  • Gesichtst du? Probleme-Konflikte in Beruf, Geschäft, Ehe oder Familie?
  • Sind Sie ein Opfer von Tantra Blackmagic Aktivitäten?
  • Bist du nicht in der Lage? trotz aller Bemühungen Ergebnisse zu erzielen?
  • Leiden Sie aufgrund bösartiger Planetenkombinationen?
  • Mach deine Ausgaben überschreiten Ihr Einkommen?

Gott liebt uns alle. Er hat sich für jeden von uns einen klaren Zweck vorgestellt. Jeder ist etwas Besonderes. Jeder steht vor den Ergebnissen von Karmas. Unsere Geburt in unserer Familie war nicht in unserer Kontrolle. Ein erleuchteter Guru kann uns jedoch anleiten, unseren wahren Lebenszweck zu verwirklichen und unser grimmiges Schicksal in ein überlegenes Vermögen zu verwandeln. Mit Glauben, Vertrauen und Entschlossenheit ist alles möglich.

Komm, lass uns für alles in unser eigenes inneres Gewissen transzendieren Erfolge & Perfection in Spiritualismus und Materialismus Arenen des Lebens.

Glückverheißende Muhurats

 

Datum

Sonntag

14., 21., 28. Februar und 7. März

Montag

15., 22. Februar & 1., 8. März

Dienstag

16., 23. Februar & 2., 9. März

Mittwoch

17., 24. Februar & 3., 10. März

Donnerstag

18., 25. Februar & 4., 11. März

Freitag

19., 26. Februar & 5., 12. März

Samstag

20., 27. Februar & 6., 13. März

Tag

06: 00 - 10: 00

08: 24 - 10: 00

03: 36 - 06: 00

06: 00 - 07: 30

10: 48 - 01: 12

03: 36 - 05: 12

 

07: 36 - 10: 00

01: 12 - 02: 48

06: 00 - 08: 24

10: 00 - 12: 24

04: 30 - 05: 12

07: 36 - 10: 00

12: 24 - 02: 00

03: 36 - 06: 00

 

07: 36 - 09: 12

04: 24 - 06: 00

Nacht

06: 48 - 10: 48

02: 00 - 06: 00

 

06: 00 - 08: 24

10: 48 - 01: 12

04: 24 - 06: 00

07: 36 - 10: 00

01: 12 - 02: 48

04: 24 - 06: 00

06: 48 - 10: 30

12: 00 - 01: 12

04: 24 - 05: 12

08: 24 - 10: 48

01: 12 - 03: 36

04: 24 - 06: 00

10: 30 - 12: 24

03: 36 - 05: 12

08: 24 - 10: 48

02: 00 - 03: 36

04: 24 - 06: 00

Datum

Sonntag

14., 21., 28. März & 4., 11. April

Montag

15., 22., 29. März & 5., 12. April

Dienstag

16., 23., 30. März & 6., 13. April

Mittwoch

17., 24., 31. März und 7. April

Donnerstag

18., 25. März & 1., 8. April

Freitag

19., 26. März & 2., 9. April

Samstag

20., 27. März & 3., 10. April

Tag

06: 00 - 10: 00

 

06: 00 - 07: 30

10: 48 - 01: 12

03: 36 - 05: 12

06: 00 - 08: 24

10: 00 - 12: 24

04: 30 - 05: 12

 

07: 36 - 09: 12

11: 36 - 12: 00

03: 36 - 06: 00

 

06: 00 - 08: 24

10: 48 - 01: 12

04: 24 - 06: 00

06: 48 - 10: 30

12: 00 - 01: 12

04: 24 - 05: 12

10: 48 - 12: 24

03: 36 - 05: 12

Nacht

06: 48 - 07: 36

08: 24 - 10: 00

03: 36 - 06: 00

 

07: 36 - 10: 00

01: 12 - 02: 48

07: 36 - 09: 12

12: 24 - 02: 00

03: 36 - 06: 00

06: 48 - 10: 48

02: 00 - 06: 00

07: 36 - 10: 00

01: 12 - 02: 48

04: 24 - 06: 00

08: 24 - 10: 48

01: 12 - 03: 36

04: 24 - 06: 00

08: 24 - 10: 48

02: 00 - 03: 36

04: 24 - 06: 00

Fehler: Inhalt ist geschützt !!
X
Via
Link kopieren